Humanenergethik

 

Ich biete folgende Arbeitstechniken in der Humanenergethik an

 

  • Well Vivo Practitioner nach Sascha Pölzl
    Tensorarbeit, Aktivierung der Selbstheilungskräfte

  • Angelic Touch nach Barbara Fegerl - Seelenflüstern
    Humanenergethik

  • Rückführungen nach Jan Erik Sigdell

  • Heilpendeln in der Matrix nach Anna Maria Winklehner

  • Haus/Wohnungsreinigung 
    Auspendeln von Störzonen, Wasseradern, Fremdenergien usw. 
    und deren energetische Reinigung

  • Schuhmann 3 D Schwingungsplatte 
    Diese schwingt in der Frequenz der Erde und bringt den gesamten fein- und grobstofflichen Körper ins Gleichgewicht 
    (Aura- und Chakren, gesamter Bewegungsapparat bis in die Faszien, psychischer Bereich, usw.)

 

Siehe auch die Informationen auf den jeweiligen Webseiten in den Linktipps

 

Fotoquelle: Doppler
Fotoquelle: Doppler

Das Aurasystem

Die Aura besteht aus sieben Schichten:

 

der Ätherische Körper

der Emotionale Körper

der Mentale Körper - diese drei bilden die physische Ebene

der Astrale Körper - dieser bildet die astrale Ebene

der Ätherische Negativkörper

der Himmlische Körper

der Kausalkörper - diese drei bilden die spirituelle Ebene

 

Jede dieser Schichten hat eine bestimmte Bedeutung, Zuordnung.

 

 

Das Chakrensystem

Das Wort „Chakra" kommt aus dem Sanskrit und bedeutet „Rad“.

Es werden sieben Hauptchakren und unzählige Nebenchakren beschrieben.

Alle Haupt- und Nebenchakren und auch alle Akupunkturpunkte sind Öffnungen, durch die die Energie in die Aura hinein- und hinausfließen kann.

Ein Ungleichgewicht in der Energie oder eine Blockierung des Energieflusses können Krankheiten usw. erzeugen.

 

 Die sieben Hauptchakren:

 

1. Wurzelchakra: Erdung, Urvertrauen, Fortpflanzung, Stabilität

2. Sakralchakra: Lebensfreude, Beziehung z. eigenen Körper, Sexualität

3. Solarplexus: Ohnmacht, Macht, Selbstwert, - vertrauen
4. Herzchakra: Liebe, Empathie

5. Halschakra: Kommunikation, Selbstausdruck

6. Stirnchakra: Wahrnehmung feinstofflicher Energien, Intuition

7. Kronenchakra: Verbindung z. göttlichen Energie, zur eigenen Seele

 

Die Themen der Chakren sind so zu interpretieren, dass eine Aktivierung (z.B. durch geistige Energiearbeit) eines Chakras die positiven Themen des Chakras fördert.

 

Ablauf

 

Da es in der Energethik oft keinen Unterschied macht, ob sich der Klient im Raum oder an einem anderen Ort auf der Welt befindet, sind Fernsitzungen nach der Angelic Touch Methode gerne möglich. 

 

Klärung des Zieles der Sitzung

Klärung energethischer Ursachen hinter körperlichen Symptomen, energethische Beziehungsarbeit,

Lösen von karmischen Blockaden,

Klärung energethischer Ursachen von Ängsten,

Feststellung des Zustandes des Energiesystems (Aura- und Chakrenmessung)

 

Energiearbeit

a) über Fernsitzung (Telefonat, meditative Arbeit, Übermittlung des Protokolls per email)

b) persönlich

 

Längerfristige Begleitung

Bei hartnäckigen tiefgehenden Blockaden empfehle ich eine längerfristige Betreuung, bei der in regelmäßigen Abständen Sitzungen abgehalten werden.

 

 

 

Preise

1 Einheit - 50 min - € 40

1,5 Einheiten - 75 min - € 60

Fernsitzung - € 40

     

 

Hinweis

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich keine Diagnosen erstelle oder Krankheiten behandle.

Energethische Arbeit kann und will keinen Besuch beim Arzt ersetzen.